Während für die offizielle Schulmedizin jährlich hunderte Millionen Franken für Forschung zur Verfügung stehen, bewegt sich die Summe für die Alternativ- und Komplementärmedizin im einstelligen Millionenbereich.
Für die Homöopathieforschung steht in der Schweiz kaum Geld zur Verfügung.

In Deutschland sind es vorwiegend private Stiftungen, welche Homöopathie Forschung unterstützen.

Nur die Kollegiale Instanz der Universität Bern „Kikom“ hat für die Homöopathie Grundlagenforschung ein kleines Etat zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FIBL) in Frick, versuchen eine handvoll Wissenschaftler die Wirkung homöopathischer Arzneien nachzuweisen um Strategien für deren Einsatz bei erkrankten Menschen, Tieren und Pflanzen zu erarbeiten.

Im Hintergrund machen auch noch einige homöopathische Ärzte und Ärztinnen und Homöopathen Forschung auf privater Basis.

Wer sich für die Homöopathieforschung interessiert, findet unter den untenstehenden Links Veröffentlichungen von Forschungsresultaten und Zugang zu Originalquellen.

Forschungs-Links
www.hvs.ch   Homöopathie Verband Schweiz
www.kikom.unibe.ch   Kollegiale Instanz Uni Bern
www.shi.ch/bkbose   Schweizerisches Homöopathie Institut
www.samuel-hahnemann-stiftung.de   Samuel Hahnemann Stiftung
Forschungs in der Tiermedizin und Bienenforschung
www.camvet.ch   Schweizerische Tierärtzliche Vereinigung
www.hobos.de   Bienenforschung
Homöopathie Archive und Stiftungen
www.pierre-schmidt.ch   Pierre Schmidt Stiftung St. Gallen
www.igm-bosch.de   Institut für Geschichte der Medizin
www.carstens-stiftung.de   Carstens Stiftung
www.remedia.at   Grösstes Archiv für Homöopathie

 

Beschränkung der Verantwortlichkeit (Disclaimer)

Die aufgeführten Links dienen ausschliesslich der allgemeinen Information und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Ich übernehme für deren Inhalt, den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen und sonstigen Angeboten sowie für weiterführende Links keine Verantwortung.

Forschung-001Forschung-002

Aktuelles aus der Homöopathie

Der Homöopathie-Verband Schweiz HVS ist der Berufsverband der diplomierten Homöopathinnen und Homöopathen der Schweiz. Auf der Homepage finden Sie eine Adressliste von Homöopathinnen und Homöopathen für Menschen und Tiere in Ihrer Nähe, und viel interessantes zur Homöopathie.

Hvs-Logo

 weitere Adressen:

Schweizerische Tierärztliche Vereinigung für Komplementär- und Alternativmedizin.   www.camvet.ch 

Öffnungszeiten

Die Human-Praxis bleibt altershalber geschlossen!

Telefonischer Kontakt für Anfragen zu Vorträgen - Seminare- und Projektbegleitungen für die Land- und Viehwirtschaft:

Tel. 079 387 15 29  (Vorwahl aus dem Ausland: +41)

Unter der Rubrik "Aktuelles in der Homöopathie" finden Sie einen Link zum HVS und anderen Berufsverbänden, wo Sie eine Adressliste von Homöopathinnen und Homöopathen, für Menschen und Tiere, in Ihrer Nähe finden.

Bücher und Apotheken

Möchten Sie mehr Informationen zu diesem Thema?
Im Bestellformular erhalten Sie Informationen zu Verlag, Autor, Inhalt und Preis. 

→ Zum Bestellformular

Go to